Linksammlung und praktischer Reiseführer - Mexiko

Mexiko-Stadt (Autobuses del Norte)

Google Maps Mapquest Bing Maps Panoramio
OpenStreetMap Google Earth Weitere...

Der größte Busbahnhof von Mexiko-Stadt besteht aus 8 Abfahrtshallen. Es gibt massenweise Geldautomaten und mehrere Gepäckaufbewahrungen. Von hier aus werden alle Städte nördlich von Mexiko-Stadt angefahren, einschließlich der Grenzstädte und Ziele in den USA. Dutzende Transportunternehmen teilen sich das Geschäft. Die Sicherheitskontrollen sind hier besonders streng.




:: Central Camionera del Norte :: Die Webseite der Terminalgesellschaft.


Das Terminal wird von der Metro Linie 5 bedient, die Haltestelle heißt wie das Terminal Autobuses del Norte. Bis ins Centro Historico braucht man etwa 40 min.
Außerdem hält hier der Trollebús. Er fahrt über die Plaza de las Tres Culturas und die Plaza Garibaldi zum Torre Latinoamericana. Abfahrten alle 5 min, Fz.: 25 min, 4 Peso, man muss es passend bezahlen, es gibt kein Wechselgeld!

Nach Tepotzotlán (Busbahnhof an der Autobahn), alle 10 min, 40 Peso, Fz.: 50 min.

Nach Teotihuacán, alle 15 min 40 Peso, Fz.: 45 min.

Nach Tula alle 40 min, 62 Peso.

Nach Querétaro, alle 15 min 239 Peso, mit Primera Plus, Fz.: 3h.

Nach San Juan del Río, alle 45 min, Fz.2:20, 135 Peso.

Nach Guanajuato 8 Fahrten täglich mit Primera Plus, Fz.: 4:50, 360 Peso

Nach Guadalajara mit ODM 14 Fahrten täglich, 666 Peso,
oder alle 50 min mit Primera Plus, 685 Peso.
Die Fahrzeit beträgt 6:30, beide Gesellschaften fahren mit sehr komfortablen Bussen.

Nach Zacatlán de las Manzanas stündlich mit FUTURA, Fz.: 3:15, 134 Peso.

Nach Pachuca mit Flecha Roja, alle 10 min, Fz.: 90 min, 80 Peso, Sala 7.

Nach Poza Rica stündlich mit ADO , Fz.: 4:10, 306 Peso.

Nach Papantla 4 Fahrten täglich mit ADO , Fz.: 5:10, 342 Peso.

Nach Tecolutla 8 Fahrten täglich mit ADO, Fz.: 6:10, 350 Peso.