Linksammlung und praktischer Reiseführer - Mexiko

Tres Zapotes

Google Maps Mapquest Bing Maps Panoramio
OpenStreetMap Google Earth Weitere...

3300 EW.   30 m
Tres Zapotes - Museum

Nach San Lorenzo Tenochtitlán und La Venta war Tres Zapotes die wichtigste Stadt der Olmeken. Um 900 v. Chr. gegründet war Tres Zapotes von etwa 400 v. Chr. bis 300 n. Chr. ziemlich bedeutend. Das ist die späte Phase der olmekischen Kultur und markiert den Übergang zu nachfolgenden Kulturen. Diese Phase wird als epi-olmekische Kultur bezeichnet. Danach hat der Ort weiter existiert, aber an Bedeutung verloren.

Die Grabungsstellen liegen unter Feldern und sind nicht mehr zu erkennen. 500 m südwestlich des Zentrums liegt das Museum am Rand des kleinen Ortes. Die meisten Dinge, die man gefunden hat, sind monumentale Steinskulpturen aus der späten Zeit.

Tres Zapotes - Olmekenkopf

Matthew Stirling hat 1939 in Tres Zapotes die untere Hälfte der Stele C entdeckt. Sie enthält eine Kalenderangabe, aber das Datum konnte man erst entschlüsseln, nachdem man auch die obere Hälfte gefunden hatte. Sie stellt das Jahr 32 v. Chr. dar und ist damit die zweitälteste bekannte Datumsangabe in Amerika, die noch etwas ältere Datumsangabe von 36 v. Chr. hat man in Chiapa de Corzo gefunden. Weil auch Chiapa de Corzo nicht im Mayagebiet liegt, spricht einiges dafür, dass die Olmeken das Zahlensystem mit der Null und den Kalender der langen Zählung erfunden haben. Ganz sicher ist das aber nicht. Die Stele befindet sich heute in Mexiko-Stadt im anthropologischen Nationalmuseum im Parque Chapultepec.

Zwei Olmekenköpfe wurden ebenfalls hier gefunden. Sie stammen aus der frühen Zeit von Tres Zapotes und sind etwa 2500 Jahre alt. Damit sind sie klar der olmekischen Zeit zuzuordnen. Ein Kopf steht im Museum in Santiago Tuxtla, der andere hier im Museum in Tres Zapotes. Letzterer ist überhaupt der erste Olmekenkopf, den man gefunden hat. Beide Köpfe sind mit einer Höhe von 1.5 m etwas keiner als die meisten anderen.

Öffnungszeiten des Museums: Di.–So. 9:00–17:00
Eintritt: 36 Peso.




Tres Zapotes - Wikipedia, the free encyclopedia

Tres Zapotes, Veracruz, México

Museo de Tres Zapotes

Herencia Olmeca de la Smithsonian: Sitios: Tres Zapotes

Smithsonian Olmec Legacy: Sites: Tres Zapotes Das selbe auf Englisch

Tres Zapotes, Veracruz


Nach Santiago Tuxtla stündlich, Fz.: 60 min, 15 Peso.