Linksammlung und praktischer Reiseführer - Mexiko

Huaquechula

Google Maps Mapquest Bing Maps Panoramio
OpenStreetMap Google Earth Weitere...

3000 EW.   1540 m
Piedra del Sol - Huaquechula

Am Zocalo stehen einige interessante prähispanische Artefakte rum, wie die Sonnenscheibe, das Fragment einer Darstellung von Quetzalcóatl und andere. Solche Sachen hat man hier viele gefunden, denn schon bevor die Spanier kamen, befand sich in dem Ort ein Heiligtum.

Huaquechula - San Martín Caballero

Das ehemalige Franziskanerkloster San Martín Caballero stammt aus dem 16. Jhdt. Besonders beachtenswert sind die Steinportale (besonders das Seitenportal), und das Deckengewölbe der Capilla Abierta. Der Hauptaltar dürfte so alt sein, wie das Kloster selbst. In die Mauern des Klosters sind mehrere Steine eingebaut, die alte Götter verehrten. Man hat das gemacht, um den kulturellen Übergang zu erleichtern. Im Museum sind außerdem noch zwei Codices aus dem 16. Jhdt. ausgestellt. Das Orginal des Kodex de Huaquechula (16. Jhdt., nach der Konquista entstanden) befindet sich heute aber im Museo Regional (Casa del Alfeñique) in Puebla.
Geöffnet Di.–So., 10:00–17:00, 36 Peso.

Día de Muertos

Der Día de Muertos wird hier ganz besonders intensiv gefeiert. An zahlreichen Stellen der Stadt werden monumentale Altare aufgebaut, teils mehrere Meter hohe Konstruktionen. Darin werden Blumen, Lebensmittel und Getränke aufbewahrt, jeweils das, was die Toten besonders gerne aßen und tranken.

México Desconocido | Huaquechula. La magnificencia de la muerte

Altar de Día de Muertos - Huaquechula | Flickr - Fotosharing!

Día de muertos Huaquechula Viva Mexiko!

Altares de Muertos y Ofrendas en Huaquechula 2011 Video 2:33.




MexicoQuerido :: Huaquechula, Puebla. Sitios de interés y atractivos.

Huaquechula | Recorri2


Nach Atlixco alle 10 min, Fz.: 45 min, 12.50 Peso.