Linksammlung und praktischer Reiseführer - Mexiko

Tepoztlán

Google Maps Mapquest Bing Maps Panoramio
OpenStreetMap Google Earth Weitere...

14000 EW.   1700 m

Pueblo Magico seit 2002

Nicht verwechseln mit Tepotzotlán

Tepotztlán - Straßenansicht

Tepoztlán liegt wunderbar umringt von Bergen. Es ist ein sehr hübscher und lauschiger Ort mit bestem Klima, der spontan gefällt. Natürlich gibt es viele Besucher und touristische Infrastruktur ist reichlich vorhanden. Im Zentrum stehen viele Souvenirstände, die zum Teil sogar importierte Artesanía aus Asien verkaufen.

Das Ex-Convento de La Natividad, ein ehemaliges Dominikanerkloster, mit Fresken aus dem 16. Jhdt, großem Atriumkreuz im Innenhof und offener Kapelle ist eines der schönsten Klöster in Morelos. Alles ist sehr gut restauriert.
Das Kloster ist Di.–So. 10:00–17:00 geöffnet, Eintritt frei.
Die Kirche ist nur zu Messen geöffnet.

Das Museo de Arte Prehispánico Carlos Pellicer besteht hauptsächlich aus Stücken, die der Poet und vordenkende Kulturschützer Carlos Pellicer gespendet hat.
Arq. Pablo González, hinter dem Kloster.
Geöffnet: Täglich 10:00–18:00, Eintritt 10 Peso

Tepotztlán - Eisdiele

Tepotztlán ist berühmt für sein besonders leckeres Speiseeis. Die Marke heißt Tepoznieves und es gibt sie in zahlreichen Eisdielen. Die größte liegt in der 5 de Mayo #21. Hier gibt es 120 Sorten Eis, darunter Kompositionen wie Templo del Silencio oder Sinfonia del Mar.


Pulquefest

Die Pyramide von Tepozteco war Tepoztecatl gewidmet, dem Gott der Pulque und der Fruchtbarkeit. Jedes Jahr findet am 7. und 8. September ein Pulquefest zu Ehren des Gottes statt.

Etwas außerhalb auf einem Hügel liegt die archäologische Zone Tepozteco. Vom Zentrum sind es gut 2 km zu laufen, die Tepozteco nach Norden bis an deren Ende ein hübscher angelegter Weg nach oben beginnt. Er verläuft durch einen Canon, teilweise steil, mit beeindruckenden Felsformationen, an kleineren Wasserfällen vorbei. Es sind etwa 450 Höhenmeter, Gehzeit 45 min (wenn man gut zu Fuß ist).


Tepozteco

Die Anlage wurde zwischen 1150 und 1350 erbaut (Postklassikum). Sie besteht aus einer steilen Pyramide. Dieses Heiligtum war dem Gott Tepoztecatl gewidmet.
Eintritt 43 Peso.
Geöffnet: täglich 9:30–18:00


Angezogen von der magischen Energie Tepotztláns suchen auch Esoterikfreaks und New Age Jünger den Ort heim. Die Einheimischen sind natürlich geschäftstüchtig. Ufologieseminare, Wunderheilungen, Selbstfindungskurse - hier ist das alles im Angebot.




Videos de los atractivos turisticos de México Video 1:02

Tepozteco

Tepoztlan | DESCUBRE

Tepoztlán Pueblo Mágico Morelos

Information about Tepoztlán, Mexico Travel - Explorando Mexico

Tepoztlan Stadtkarte vom INEGI.


An der Nordwestecke des Zócalo liegt im Palacio Municipal eine Tourismusinformation.


Eine Wäscherei gibt es in der Matamoros, zwischen Tepozteco und Villamar.


Es gibt eine Menge Privatpensionen, aber billig sind sie nicht. Am Wochenende wirds noch teurer.

Hotel Chinelos, Av. del Tepozteco #25. Sehr edles Hotel. Zimmer 400 Peso, am Wochenende 500 Peso.
395-36-53


Nach Cuernavaca alle 15 min, Fz.: 50 min, 18 Peso.

Nach Tlayacapan kommt man mit Combis über Yautepec.